Dienstag, 16. Juni 2009

In eigener Sache

Werte Leserschaft!
Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder ich schreibe das hier nur für mich, oder ihr seid alle zu schüchtern, die Kommentarfunktion zu nutzen.
Anonymes Kommentieren ist freigeschaltet, Ihr müsst Euch nirgendwo anmelden. Einfach auf die Überschrift klicken, dann öffnet sich das Posting in einem eigenen Fenster. Und unten ist das Kommentarfeld. Ich freue mich auf Eure Anmerkungen.

P.S. alle Heiratsanträge und Kinderwünsche werden gelöscht.

Kommentare:

  1. aqui tienes el numero uno!

    AntwortenLöschen
  2. Keine Bange lieber Hendrik,
    kaum aus dem postsozialistischen Sofia wieder zurück an den Schreibtisch, und schon Deine neuen Botschaften gelesen. Du / ihr seid/bist also keinesfalls allein !

    Grüße aus B, Rüdiger + Iswing

    AntwortenLöschen
  3. also, wenn du unbedingt lob von unbekannten brauchst: als ich montag den link von petra bekam, hab ich echt tränen gelacht (vor allem bei der taxifahrt zu den pyramiden) und ihn gleich 2 weiteren petra-kollegINen empfohlen. jetzt freue ich mich jeden tag auf neue geschichten. der erste blog, den ich regelmäßig zu lesen zumindest vorhabe. zufrieden?

    gruß an petra, die das bestimmt auch liest,
    tanja

    AntwortenLöschen
  4. Keine Sorge, wir sind alle da. Janet und Ramona haben dolle Spass an Deiner Reise!!!! Ich klick auch immer "lustig" an, wenn ich gelacht hab :-)

    AntwortenLöschen
  5. Für mich ist gerade Bergfest beim Lesen Deines Blogs und da nutze ich doch gleich mal die Chance für ein Feedback. Es bleibt eigentlich nur eins zu sagen: Ganz großes Kino!

    Hoffe Du bleibst dabei, im RSS-Reader bist Du auch schon.

    AntwortenLöschen