Montag, 29. Juni 2009

Und jetzt in einem Satz..

Kairo ist wie ein großer Bruder:
Er ist gemein, er nervt, er ist viel zu selten nett. Aber trotzdem mag man ihn.

Keine Kommentare:

Kommentar posten